Truth Hurts

Truth Hurts
künstleranfrage

US R'n'B Star

Shari Watson, besser bekannt als Truth Hurts, wurde im Jahr 2000 von Dr.Dre unter Vertrag genommen und wurde so die 1st Lady auf Dr.Dres Label Aftermath Records. Schon ihre ersten Aufnahmen für das Label wurden zu internationalen Hits wie z.B. Busta Rhymes Megahit „Break Ya Neck“,  auf dem sie die Gesangsparts schrieb und sang. Sie spielte gemeinsam mit Snoop Dogg und Dr.Dre im Kinofilm „The Wash“ mit und war sogar in der Verfilmung der Muhammad Ali Biografie „Ali“ mit Will Smith zu sehen.

Im Mai 2016 gelang Truth Hurts ein starkes Come Back. Gemeinsam mit der deutschsprachigen Gruppe „Klangpoet“  landete Truth  einen viralen Hit, der innerhalb von 6 Tagen über 10 Mio. Views einholte. Mittlerweile ist das Video, in dem Truths Megahit „So Addictive“  in einer irren Version in einem öffentlichen Bus performt wird, schon längst auf über 20. Mio Views gekommen über mehrere Kanäle auf Facebook, Youtube, Instagram usw.
 
Aktuell steht die Veröffentlichung des Remake von „So Addictive“ an, die von ihren Fans ungeduldig erwartet wird.

kontakt: +49 (0) 25 72 - 96 00-0  |  info@sky-music.de